InfoGrundlagenReglementRenntermineAnmeldungWertungGebrauchtes

2016
14 Jahre SuperMoto Grenzlandcup!


  3. Rennen zum G-Cup
 


Wird leider ausfallen und wird Ende August ausgetragen!

Info´s dazu sobald der Veranstaltungsort fixiert ist.
Wir freuen uns auf Euer dabeisein!



  Red Bull Ring 2016...
 


Der 2. Lauf fand am 4. 6. 2016 im Driving Center / Red Bull Ring statt.

Da es aus organisatorischen und genehmigungstechnischen Gründen zu einer Zusammenlegung von G-Cup und Staatsmeisterschaft kam, waren fast 250 Fahrer vor Ort. Viele aus der Staatsmeisterschaft nutzten die Gelegenheit als Training und waren bei den G-Cup Läufen am Start, am Sonntag nutzen viele G-Cup Fahrer die Gelegenheit ein zweites Mal an den Start zu gehen.

Es war eine sehr schnelle, selektive Strecke ohne Offroad, was den Asphaltspezialisten einen kleinen Vorteil verschaffte. Dafür gab es ordentliche Driftszenen, die wiederum vom Publikum bestaunt wurden.

Es war eine tolle Veranstaltung – hoffentlich im nächsten Jahr wieder. Das Team FuelBlaster ist auf jedenfall sehr motiviert!











Fotos wie immer unter:
www.fotoimpressionen.org
www.supermotogirls.de
www.facebook.com/waltergerhard.kreische



  2. Rennen zum G-Cup | Red Bull Ring – Driving Center
 


G-Cup trifft Supermoto Staatsmeisterschaft

Aus genehmigungstechnischen und organisatorischen Gründen werden an diesem Wochenende beide Supermotocups durchgeführt.

Das Team FuelBlasters hat sich entschlossen, nicht nur den G-Cup durchzuführen, sondern auch die Läufe zum 2. Rennen der Staatsmeisterschaft. Da der ursprüngliche Veranstalter der Staatsmeisterschaft aus privaten Gründen die Organisation nicht mehr durchführen konnte, sind die Mädls und Jungs vom Team FuelBlasters eingesprungen und bieten uns so supermoto pur!

Am Samstag der Supermoto G-Cup mit allen Trainings + den Rennen und am Sonntag die Supermoto Staatsmeisterschaft wie gehabt. Um auch ein tolles Rahmenprogramm zu bieten gibt es am Außenring noch den Porschecup.

Wer von den G-Cup Fahrern am Sonntag noch Lust hat mitzufahren kann sich noch zu den diversen Rennen anmelden, genauso können die Fahrer aus der Staatsmeisterschaft am Samstag beim G-Cup ein Training einlegen.

Also ein super tolles Megawochenende – da müsst ihr alle einfach dabei sein. Beginn am Samstag ab 8:00Uhr die Rennen – 19:00Uhr und am Sonntag ebenfalls ab 8:00Uhr bis ca. 17:00 Uhr.



  2. Rennen zum G-Cup | Red Bull Ring – Driving Center
 


G-Cup trifft Supermoto Staatsmeisterschaft

Aus genehmigungstechnischen und organisatorischen Gründen werden an diesem Wochenende beide Supermotocups durchgeführt.

Das Team FuelBlasters hat sich entschlossen, nicht nur den G-Cup durchzuführen, sondern auch die Läufe zum 2. Rennen der Staatsmeisterschaft. Da der ursprüngliche Veranstalter der Staatsmeisterschaft aus privaten Gründen die Organisation nicht mehr durchführen konnte, sind die Mädls und Jungs vom Team FuelBlasters eingesprungen und bieten uns so supermoto pur!

Am Samstag der Supermoto G-Cup mit allen Trainings + den Rennen und am Sonntag die Supermoto Staatsmeisterschaft wie gehabt. Um auch ein tolles Rahmenprogramm zu bieten gibt es am Außenring noch den Porschecup.

Wer von den G-Cup Fahrern am Sonntag noch Lust hat mitzufahren kann sich noch zu den diversen Rennen anmelden, genauso können die Fahrer aus der Staatsmeisterschaft am Samstag beim G-Cup ein Training einlegen.

Also ein super tolles Megawochenende – da müsst ihr alle einfach dabei sein. Beginn am Samstag ab 8:00Uhr die Rennen – 19:00Uhr und am Sonntag ebenfalls ab 8:00Uhr bis ca. 17:00 Uhr.



  FRIDOLFING 2016...
 


...ein tolles Wochenende, trotz Starkregen am Trainingstag und niedriger Temperaturen.

Am Pfingstwochenende fand der Auftakt zum G-Cup 2016 statt. Leider durften wir diesen Event auch heuer nass und kalt beginnen, der AMC Freilassing hat jedoch wieder sein Bestes gegeben und eine fahrbare, gute Strecke gebaut.

Nach viel Regen am Trainingssamstag, durften alle Fahrer am Sonntag endlich im trockenen ihre Rennen bestreiten - es gab wieder viele tolle Rennen mit sehr viel Aktion und Spannung.

Ein herzliches Danke an alle Mitglieder, Mitarbeiter und Freunde des AMC Freilassing - ihr habt wieder tolle Arbeit geleistet!



Fotos wie immer unter: www.fotoimpressionen.org



  Der Saisonauftakt rückt immer näher...
nur noch wenige Tage und unser erstes Rennen startet in Fridolfing, am 14. + 15. Mai.
 


Die Veranstalter unter der Führung von Heiner Köberle haben wieder einmal keine Mühen gescheut und für uns und alle Besucher ein tolles Programm vorbereitet.

Neben dem normalen Verlauf der Veranstaltung wird es wieder eine „Race Party“ am Samstag Abend geben (Eintritt frei) – Freestyle Vorführung am Sonntag in den Rennpausen, in der Mittagszeit gibt es eien Autogrammstunde mit Philipp Öttl!

Für unsere neue Klasse, die “Stoppelklasse“ wird sogar eine eigene Streckenführung überlegt.

Wer noch als aktiver Fahrer dabei sein möchte – bitte gleich anmelden, es gibt noch freie Startplätze,
für alle Freunde und Fans – wir freuen uns, wenn ihr alle dabei seid!



  Saison 2016 - jetzt gehts los -
 


Alle neuesten Infos auf der Seite - Anmeldestart ab 1. Februar!

…. jetzt ist alles vorbereitet – wir freuen uns auf Eure Anmeldungen….

In 2016 gibt es einige Änderungen – bitte dazu das Reglement genau durchlesen.
Weiters gibt es einen neue Klasse – die “Stoppelklasse“ für alle mit einer Motocross oder Enduro – Voraussetzung = Stoppelradln und orig. Bremsanlage.
Ladies Klasse gibt es in 2016 keine – alle Mädels wollen den Jungs ordentlich „einheizen“ und in den diversen Klassen starten.

Wir möchten uns noch recht herzlich bei unseren scheidenden Veranstaltern bedanken – MX-South mit Pocking und MSC Altmanns mit Schrems werden in 2016 nicht dabei sein.
Vielen Dank für eure tolle Leistung und super Veranstaltung – es würde uns freuen, euch in 2017 wieder dabei zu haben!

…. Also gleich weiter zur Anmeldung … wir freuen uns auf Euch!


Also, worauf warten? Weiter geht's hier "GRUNDLAGEN"


ready 2 race the G-CUP?
DAS G-CUP ORGANISATIONSTEAM



  Saison 2016
 

Auf eine tolle Saison freuen sich die Veranstalter der einzelnen Rennen!




Hier das Angebote für den G-Cup: Reifenpreisliste_2016.pdf





Veranstalter