InfoGrundlagenReglementRenntermineAnmeldungWertungGebrauchtes
 

2019
17 Jahre SuperMoto Grenzlandcup!



  Das große Finale in Melk
 


Bei perfekten Wetterverhältnissen konnten wir die gesamten Rennen starten und es waren unbeschreiblich tolle Finalläufe zu beobachten.

Starke Starterfelder und die letzten Versuche der einzelnen Fahrer viele Punkte einzufahren, machten es für alle so richtig spannend.
Das begeisterte Publikum bekam Supermoto pur serviert.

Herzlichen Dank an alle Helfer und Freunde, die dieses Rennen mit gestaltet haben und so eien großen Beitrag zum guten Gelingen gebracht haben.

Wir gratulieren unseren Meistern in den einzelnen Klassen recht herzlich und freuen uns schon auf die große Meisterfeier am 23. November im Landhotel „Schicklberg“.

  Klasse
Prestige
  1. Manuel Stehrer
  2. Erik Provaznik
  3. Robert Gattinger
  4. Kevin Maurer
  5. Peter Mayerbüchler

  Klasse
65ccm
  1. Christoph Steiner
  2. Ricardo Berzati
  3. Leon Baumann
  4. Leon Timmermann
  5. Lukas Grossalber

  Klasse
Amateure Elite
  1. Manuel Walkner
  2. Dave Engel
  3. Maximilian Moser
  4. Simon Raffeiner
  5. Daniel Peichl

  Klasse
Young Racer
  1. Thomas Hiebl
  2. Luca Reichenfelser
  3. Martin Unterrainer
  4. Filip Zika
  5. Marcel Marschal

  Klasse
85ccm
  1. Jakob Rosenthaler
  2. Benjamin Baumgartner
  3. Florian Holzinger-Gerl
  4. Philipp Niedermüller
  5. Michael Holzinger-Gerl

  Klasse
Crazy Old Boy / Ü 40
  1. Ewald Baumgartner
  2. Ales Cikanek
  3. Dieter Niedermüller
  4. Andreas Kirchmair
  5. Michael Kozlirsch

  Klasse
50 ccm
  1. Emilian Eigner
  2. Valentino Crivaro
  3. Isa Neurauter
  4. Sebastian Rieger
  5. John-Luca Bienensdorfer

  Klasse Amateure Beginner
  1. Benjamin Onodi
  2. Christoph Strohmayer
  3. Christoph Schranzhofer
  4. Wolfgang Eppensteiner
  5. Gerhard Koch

  Klasse
Ü50 Gentlemen
  1. Bernd Zahlauer
  2. Michael Mellitzer
  3. Josef Böhm
  4. Herbert Lahmer
  5. Jaroslav Prihoda






Fotos wie immer von Andreas Hofaichner:
www.fotoimpressionen.org
facebook (Fotoimpressionen)



  Das große Finale in Melk am Wachauring!
 


Auf Euer dabei sein freuen sich alle Fahrer!!!

Adresse: ÖAMTC Fahrtechnik, Am Wachauring 2, 3390 Melk



  Das große Finale – in Melk am Wachauring 14. + 15. September 2019
 


Spannung pur und volle Starterfelder erwarten euch wieder am Wachauring.
Gemeinsam mit der CZ-Meisterschaft wird hier das große Finale gefahren.
Der große Hit am Samstag Abend - „the Race of the Mechanix“


ACHTUNG - Klasse Amateure Beginner bereits voll – alle Startplätze vergeben.
In den anderen Klassen sind noch Plätze frei – also gleich zur Anmeldung!!!!





  7. Veranstaltung zum G-Cup 2019
 


Zum 2. Mal organisierte das B.R.T. Team in Fuglau in der MJP Arena eine Veranstaltung für uns.

Die Strecke wurde etwas anders, aber sehr selektiv aufgebaut und alle hatten wieder Spaß, hier zu starten.
Spannende Duelle und viele Starter machten alles wieder zu einem guten Rennwochenende.

Wir freuen uns schon wieder auf 2020.
Ein herzliches Dankeschön auch an Max Pucher und sein Team vor Ort unter Peter Schneider!!







Fotos wie immer von Andreas Hofaichner:
www.fotoimpressionen.org
facebook (Fotoimpressionen)



  7. Rennen zum G-Cup 2019
 


Wir starten wieder in Fuglau – das B.R.T. Team hat für uns wieder alles sehr gut vorbereitet.
Die Strecke ist perfekt, ebenso Fahrerlager und Versorgung.






  6. Durchgang zum Supermoto G-Cup
 


Am 3.+.4. August durften wir wieder in der Kartarena Cheb unseren 6. Durchgang zur Meisterschaft austragen.

Das Wetter – so wie immer – einen Tag sehr launisch mit Sonne und Regen am Trainingstag und mit trockenem Wetter am Renntag.

Viele Gaststarter füllten unsere Starterfelder auf und somit waren tolle, spannende Rennen zu beobachten.

Vielen Dank an Thomas und sein Team – in 2020 kommen wir wieder!








Fotos wie immer von Andreas Hofaichner:
www.fotoimpressionen.org
facebook (Fotoimpressionen)



  6. Rennen zum G-Cup 2019
 


Unser nächstes Rennen startet in wenigen Tagen und der Veranstalter Tomas Podzimek mit seinem Team haben alles bestens vorbereitet.

Es starten auch wieder unsere Trainingstage – Donnerstag im Wechsel mit den Karts und am Freitag nur Supermoto.
Wir freuen uns auf Euer dabeisein.

Adresse: 
Potočiště 3, 350 02 Odrava - (odkaz na mapu)
· výjezd č. 162 z rychlostní silnice R6 směr Planá (3 km od Chebu)
· GPS souřadnice 50° 5´ 07.44´´N • 12° 26´ 58.44´´E
· KARTARENA s.r.o. - IČ: 27193993 / DIČ: CZ27193993



  5. Rennwochenende zur G-Cup Meistereschaft
 


Am 13.+14. Juli waren wir zum ersten Mal in Vysoke Myto / Cz zu Gast und durften auf der Strecke des Autoclub unsere Rennen gemeinsam mit der Tschechischen Meisterschaft fahren.

Trainingstag am Freitag, Training am Samstag – leider mit sehr wechselhaftem Wetter – Reifenwechseln ist ab jetzt für alle eine „Kleinigkeit“.

Sonntag die Rennen – Spannung und Spaß für alle – der Veranstalter hat sich sehr bemüht – Danke, das wir dabei sein durften!





  5. Rennen zum G-Cup 2019
 


Kommendes Wochenende startet unser nächstes Rennen in Vysoke Myto – gemeinsam mit der tschechischen Meisterschaft.

Eine tolle Strecke, 1500m davon 300m Offraod erwarten unsere Piloten.
Trainingsmöglichkeit bereits am Freitag, 12.7. – Anreise am Donnerstag möglich.
Wir freuen uns auf Euer dabeisein!

Adresse:  
AUTOKLUB KAROSA
, klub v AČR
Dráby 45, Litomyšlské Předměstí
566 01  Vysoké Mýto




  4. Durchgang zur Meisterschaft – erneut ein tolles Rennwochenende für alle!
 


Heiner Köberle mit seinem Team vom AMC Freilassing hat uns wieder eine perfekt Veranstaltung organisiert.

Ein herzliches Dankeschön noch einmal an Alle – vor allem auch an alle Anreiner, welche ihre Grundstücke Zur Verfügung gestellt haben bzw. eine tolle Unterstützung geboten haben!

Wir kommen wieder!!!









Fotos wie immer von Andreas Hofaichner:
www.fotoimpressionen.org
facebook (Fotoimpressionen)



  4. Start im Supermoto G-Cup 2019
 


Start zum 4. Durchgang der Meisterschaft am 08. + 09. Juni 2019
Wir freuen uns auf Euch!


Livetiming unter www.casomeric.cz





  3. Durchgang zum Supermoto G-Cup
 


Das B.R.T. Team aus dem Waldviertel hat uns eine tolle Veranstaltung organisiert.
Perfekte Strecke – tolles Fahrerlager – super Veranstalterzelt –

Herzlichen Dank auch an Max Pucher und sein Team vor Ort unter Peter Schneider!


Es war ein spannendes und schönes Wochenende in Fuglau und wir kommen gerne wieder.







Fotos wie immer von Andreas Hofaichner:
www.fotoimpressionen.org
facebook (Fotoimpressionen)



  3. Start im Supermoto G-Cup 2019
 


Start zum 3. Durchgang der Meisterschaft am kommenden Wochenende 18. + 19. Mai 2019
Wir freuen uns auf Euch!


Livetiming unter www.casomeric.cz





  2. Durchgang der Grenzlandcup Meisterschaft
 


Stefan Kloihofer mit seinem tollen Team, organisierten uns auf den Firmengelände der Firma Ardex und der Firma Ortner ein perfektes Rennwochenende mit toller Strecke und guten Ambiente.

Ein herzliches Dankeschön vor allem an die Firma Ardex, auf dem Gelände wurde die Strecke geführt, und an die Firma Ortner, hier hatten wir das Fahrerlager. Es ist schön, Firmen zu haben, die unseren tollen Sport  so gut unterstützen!! Ebenfalls herzlichen Dank an die Gemeinde Loosdorf und die Anrainer, sowie die vielen anderen Firmen die unsere Veranstaltung unterstützt haben – es war schön bei Euch!





Fotos wie immer von Andreas Hofaichner:
www.fotoimpressionen.org
facebook (Fotoimpressionen)



  2. Start im Supermoto G-Cup 2019
 


Nach einem etwas kühlen, aber sehr tollen Start in Pisek geht es kommendes Wochenende in die 2. Runde.

Stefan Kloihofer mit seinem Team haben die Strecke gut vorbereitet und freuen sich auf zahlreiches kommen der Fahrer.

Genaue Adresse für alle Fans:
Hürmer Str. 40, 3382 Loosdorf

Wir freuen uns auf ein tolles Wochenende – und wer nicht live dabei sein kann – livetiming am Sonntag unter www.casomeric.cz





  1. Rennen in Pisek - die große Herausforderung
 


Am Wochenende vom 13.+14. April fand unsere erste G-Cup Veranstaltung bei fast winterlichen Temperaturen statt.

War am Samstag das Wetter zwar kalt aber trocken, wurden wir am Morgen mit Schneeflocken begrüßt. Die Fahrer zeigten hier wirklich „Herz“ und fanden sich bei den einzelnen Start ein. Tolle Duelle um die Ränge und spannende Rennabläufe waren die Belohnung. Pisek ist immer ein Erlebnis und die Gastgeber in Pisek sind stehts bemüht. Wir kommen gerne wieder.









Fotos wie immer von Andreas Hofaichner:
www.fotoimpressionen.org
facebook (Fotoimpressionen)



  Rennen 1 Pisek - Jetzt geht’s endlich wieder los!
 


Wir freuen uns euch wieder in Pisek begrüßen zu dürfen. Die Strecke ist vorbereitet und alle warten bereits auf den Saisonauftakt.

Die genaue Adresse: Autoklub Hradiste, Ke Strelnici 242/24, 39701 Pisek

Live timing wieder unter www.casomeric.cz

Wir freuen über den Start des G-Cup 2019.





  2019 - eine neue Saison kann beginnen!
 

Saison 2019 ist fertig vorbereitet. Jetzt anmelden und bei unserer tollen Serie aktiv dabei sein!
Anmeldeseite am 1. Februar freigeschalten
.

Also…… weiter bei der Anmeldung, alle Wichtigen Infos stehen im Reglement!

Wir wünschen Euch eine spannende, tolle, unfallfreie Saison,
Euer G-Cup Komitee und Supermoto Austria
.








Hier das Angebote für den G-Cup: Supermotopaket_2019.pdf


Also, worauf warten? Weiter geht's hier "GRUNDLAGEN"


ready 2 race the G-CUP?
DAS G-CUP ORGANISATIONSTEAM





Veranstalter